Coaching & Workshops

Achtsamkeit in Unternehmen

Coaching & Workshops

Vorausschauen
Mit resilienten Mitarbeitern dein Unternehmen erfolgreich navigieren.

 
 

Durch Achtsamkeit zu mehr Erfolg, Ausgeglichenheit und Zufriedenheit im Job.

Deine Mitarbeiter sind zentrale Ressourcen deines Unternehmens. Und zufriedene und gesunde Mitarbeiter fühlen sich mit "ihrem Unternehmen" verbunden, sind loyal und bringen sich gerne ein.

Die Realität sieht zur Zeit bei vielen Unternehmen jedoch ganz anders aus.
Die letzten Monate haben die Arbeitswelt massiv und nachhaltig verändert. Fachkräftemangel führt zu immer Leistungsdruck. Tempo und Dringlichkeit haben extrem zugenommen und die tägliche Informationsflut will bewältigt werden. Agilität, Selbstorganisation und Selbstführung sind erforderlich, um dem Arbeitsalltag gerecht zu werden.

Wer sich hohe Ziele setzt, auf allen Ebenen Leistung bringen will und der Erfüllung seiner Ideale nachjagt, gerät irgendwann aus der Puste. Spätestens wenn die Dinge nicht mehr rund laufen, es häufiger zu Planabweichungen kommt, wird es kritisch. Ungeduld und Gereiztheit nehmen zu, Anspannung und Druck steigen. Statt innezuhalten und einen Gang zurückzuschalten, machen wir oft genau das Gegenteil; noch mehr Gas geben. Die Freude am tun geht immer mehr verloren, Fehler schleichen sich durch Konzentrationschwierigkeit immer häufiger ein, was zu noch mehr Aufwand führt, da die Fehler wieder ausgebügelt werden müssen. Zudem haben die meisten Menschen enorm unter Social Distancing gelitten und das virtuelle Onboarding neuer Mitarbeiter, hat das Gefühl von Teamzugehörigkeit erschwert. All das führt zu steigenden Stressaufkommen. Irgendwann leiden unsere Beziehungen, erfüllende Freizeitbeschäftigung, Sport und die Leichtigkeit des Seins fallen aus mit der Begründung; keine Zeit! Zusätzlich belasten die vielen Stunden vor dem Arbeits-Bildschirm unsere Augen und haben Auswirkungen auf den Geist. Da ist Unzufriedenheit und ein Gefühl der Resignation schon fast vorprogrammiert. Doch soweit muss es zum Glück nicht kommen.

Es braucht neue kreative Lösungsansätze, um nachhaltig die Mitarbeiter zu unterstützen.

Ein achtsamkeitsbasiertes Anti-Stress-Coaching für Unternehmen, Mitarbeiter und alle, die in Ihrem Beruf leistungsfähig bleiben möchten kann hier wertvolle Dienste leisten. Ein Stressmanagement das einfach zu erlernen ist und sich gut in den Tagesablauf einbauen lässt, für mehr Kreativität und Gelassenheit am Arbeitsplatz.

Meine Trainings und Coachings beinhaltet sowohl einfach und verständlich aufbereitete neurowissenschaftliche Hintergrundinformationen, effektive Atemtechniken, sowie wissenschaftlich erforschte Meditationstechniken. Der Schwerpunkt liegt in der Entwicklung der individuelle Achtsamkeit der Teilnehmer, mit dem Ziel nachhaltig fitt und leistungsfähig zu bleiben.

Unterstütz deine Mitarbeiter in der Entwicklung von;

- Resilienz
- Selbststeuerung
- BewusstSein
- Selbstwirksamkeit
- Selbstreflexion
- Selbstfürsorge
- Konzentration
- Motivation
- Kreativität
- Agilität
- Teamverbundenheit

LIsa steht beispielhaft für viele Mitarbeiter im Homeoffice

Anti-Stress-am-Arbeitsplatz
 

Gemeinsam den „Unternehmens“-Kurs halten und sicher durch stürmische Zeiten navigieren.

Angebote für Unternehmen

Hier findest du die aktuellen Formate.
Je nach Mitarbeiterzahl, Wunschtermin und Zeitrahmen, finden wir gemeinsam eine individuelle Lösung. Das Preiskonzept ist unkompliziert und richtet sich nach der Anzahl der Mitarbeiter und dem Zeitrahmen der Maßnahme. Als Partnerin starker Kooperationspartner, kann eine Bezuschussung durch Fördermittel möglich sein. Für manche Projekte ist eine Krankenkassen-Förderung oder ein steuerlicher Vorteil möglich.
Sprich mich gerne an.
Gesund leben

"Individuelles Coaching auf Anfrage"

Meditation-Achtsamkeit-Anti-Stress

"Anti-Stress-Stunde"

Kennenlernen-Stunde oder als Kurs

Anti Stress Kurs

"Achtsame Stress-Bewältigung im Home-Office"

Workshop á 4 Stunden oder 4 x 1 Stunde

Achtsamkeits Kurs

"Einführung in die Achtsamkeit"

Tages-Seminar

mindfulness based stress reduction

"MBSR-Kurs"

8 Wochen-Kurs

Was ich dir bieten kann

  • Formate und Inhalte die sich als Einladung zur Persönlichkeits-Entwicklung verstehen
  • Meine Arbeitsweise: Pragmatisch statt dogmatisch
  • Mein Stil: Emphatisch und humorvoll
  • Beruflicher Werdegang in der freien Wirtschaft, vereint mit Wissen und langjähriger eigener Achtsamkeits- und Meditations-Praxis verschiedener buddhistischer Traditionen
  • Ausgesuchte Netzwerkpartner zur Entwicklung und Implementierung einer gesunde Unternehmenskultur
  • Zugang zu Krankenkassen und Gesundheits-Dienstleistern
  • Certifited Partner des Marktführers für Gesundheits-Benefit-Systeme
 

Buch dir ein kostenfreies Informationsgespräch direkt in meinem Kalender.

Gemeinsam mit meinen hervorragenden Netzwerkpartnern, helfe ich dir gerne bei der Umsetzung, Entwicklung und Etablierung, einer nachhaltigen und gesunden Unternehmenskultur. Damit der Zweck deines Unternehmens, gemeinsam mit deinen motivierten, begeisterten und fitten Mitarbeitern optimal erfüllt werden kann.

Gesundheits-Netzwerk
Gesunde Unternehmenskultur

Das sagen meine Kunden:

  • Paul G.
    Achtsamkeits-/MBSR-Kurs Der Achtsamkeits-/MBSR-Kurs bei Maren war echt SUPER. Und zwar in jeglicher Hinsicht, wobei in einigen Punkten meine Erwartungen absolut übertroffen wurden. Nicht nur, dass Maren ausgesprochen freundlich und nett ist, sondern sie ging auf die bei mir z. T. eingeschränkten Möglichkeiten bei den Yogaübungen, Dehnungen und das Durchhaltevermögen beim 2½-stündigen Kurs sehr verständnisvoll ein. Das jeweils tägliche bzw. abendliche Kursprogramm war sehr gut geplant und wurde unter der Leitung von Maren von uns Kursteilnehmern mit Harmonie und Freude und dem einen oder anderen Lächeln wahrgenommen. Ich habe bei dem Kurs gelernt, meine „Burn-Out- Stimmung“ abzubauen und dem alltäglichen Wahnsinn in dieser Coronazeit mit mehr Gelassenheit zu begegnen. Auch die Lehrgangsunterlagen sind sehr gut und ausgesprochen hilfreich während des mehrwöchigen Kurses und danach. Herzlichen Dank an Maren und alle Kursteilnehmer/innen.  
    Paul G.
  • Simone F.
    Lach-Yoga, Morgenroutine & der MBSR-Kurs sind meine Erfahrungen, durch die ich Maren und ihr Herzensprojekt in den letzten 5 Monaten kennenlernen durfte und die mich und mein Leben begleitet und bereichert haben. Bedingt durch Corona und die damit verbundenen Veränderungen meines Lebens war ich auf der Suche nach seelischem und körperlichen Ausgleich…. und habe diesen gefunden. Ich habe alle Veranstaltungen in digitaler Form wahr genommen und werde dies sicherlich so lange es geht regelmäßig nutzen. Am MBSR-Kurs hat mir besonders gut gefallen wie Maren individuell auf jeden von uns eingegangen ist und wie professionell sie den Kurs begleitet hat. Danke, dass ich Dich finden durfte, Maren.
    Simone F.
  • Monika G.
      Ich habe am MBSR Kurs (Online) bei der lieben Maren teilgenommen und durfte in diesem Rahmen sehr viel über Achtsamkeit lernen. Obwohl das Thema Persönlichkeitsentwicklung nicht neu für mich ist, war Maren absolut in der Lage mich zu unterstützen in mir verborgene Muster und selbstkritische Denkweisen aufzuspüren. Der Kurs ist ein perfekter Mix aus theoretischen Grundlagen, als auch der Praxis, die den eigentlichen Kern des Kurses darstellt. Die thematische Einteilung je Kurseinheit und Steigerung in den einzelnen Meditationübungen gab uns Kursteilnehmern die Möglichkeit uns langsam und sanft einzugrooven. Maren hat mit ihrer einfühlsamen Art den Inhalt wundervoll übermittelt und uns sehr wertvolle Kursunterlagen und Audios zur Verfügung gestellt. Ich bin ein Mensch, der es sich oftmals wirklich schwer tut Erlerntes in den Alltag zu integrieren, doch obwohl der Kurs nun Wochen zurückliegt, pflege ich trotzdem einen sehr bewussten Umgang mit mir und meinen Umfeld, und fühle mich von Tag zu Tag besser. Ich kann den MBSR Kurs bei Maren nur jedem wärmstens ans Herz legen, die Erfahrung ist eine große Bereicherung.
    Monika G.
  • Anja Claussen
    "Nachmittag der inneren Mitte" Liebe Maren, nochmal vielen Dank für den wunderbaren Meditationsnachmittag. Ich habe wieder erlebt, dass geführte Meditationen doch noch mal was anderes sind und das funktioniert auch online ganz prima. Du hattest wieder eine schöne Mischung zusammengestellt - und erstaunlich schnell waren die 4 Stunden schon vorbei. Die Gehmeditation war auch eine besonders schöne Anregung, die werde ich sicher mal im Garten üben. Ich habe mich richtig gefreut, mir diesen Nachmittag geschenkt zu haben und freue mich schon auf die nächste Gelegenheit.
    Anja Claussen
  • Gudrun K.
    "Nachmittag der inneren Mitte" Der Kurs "Nachmittag der inneren Mitte" ist ein Angebot den eigenen Alltag zu entschleunigen und wieder zu lernen den Tag mit Achtsamkeit, (Selbst-) Fürsorge und Respekt zu begegnen. Im Kurs werden alltagstaugliche Methoden und Übungen gelehrt und Maren kann dies in ihrer wunderbaren klaren und leichten Art mir Nahe bringen. Es bringt einfach Freude und Spaß von ihr angeleitet zu werden. Ihre Begeisterung und Kompetenz machen Lust auf jeden Kurstermin.
    Gudrun K.
  • Andrea O.
    ach, war das herrlich! J Ich hatte Lachyoga vor vielen Jahren mal kennenglernt, aber wie ich es bei dir erlebt habe, war einfach klasse: So leicht hast du uns das vermittelt, so locker konnten wir mit einsteigen ins ´Lachen ohne Grund´, so befreiend für´s Zwerchfell, Bauch, Kopf, Rücken – ja ALLES hat hinterher angenehm vibriert und pulsiert. In so kurzer Zeit Körper und Seele genährt und erhoben, ganz toll! Vielen lieben Dank!
    Andrea O.
  • Gunda W.
    Lachen ist superschön und so wichtig, um mit den Dingen, die im Leben mal nicht so toll oder rund laufen, gelassen umgehen zu können! Und : Lachen steckt an ! Ich durfte LachYoga bei Maren ausprobieren : es funktioniert! Maren macht das richtig gut, sie hat eine tolle positive Ausstrahlung und kriegt einen damit und mit ihren Übungen zum Lachen : tolle Sache :-) und: ansteckend !!!
    Gunda W.
  • Sascha R.
    Ich bin froh, dass ich mir die Zeit für den Workshop genommen habe. Vieles was ich gelernt habe, war für mich totales Neuland. Maren hat es verstanden mit viel Herzlichkeit und Verständnis auf uns einzugehen. Es tat auch richtig gut zu erleben, dass sie eine ganz bodenständige Person ist, die ohne Esoterik-Schnickschnack ihren breiten Erfahrungsschatz mit uns geteilt hat.
    Sascha R.
    Versicherungsfachmann
  • Cornelia Blaimer
    Ich habe viele Impulse und Ansätze bekommen, besser mit Stress umzugehen und durch mehr Achtsamkeit mein Leben gelassener zu genießen. Maren Bertram ist eine tolle Trainerin, der es gelingt die richtig Mischung aus Theorie und Praxis einfühlsam und mit der richtigen Prise Humor zu gestalten.
    Cornelia Blaimer
    Telemarketing Zentrale Hamburg GmbH
  • Dirk Smula
    Achtsamkeit,- dieser klare Bewusstseinszustand, der es erlaubt ganz im Hier und Jetzt zu sein - wurde in einem zweitägigen Praxisseminar mit einem gut zu verarbeitenden theoretischen Teil durch Maren Bertram einfühlsam und bedürfnisgerecht vermittelt! Ein lohnenswertes Seminar zur inneren Besinnung in dieser hektischen und schnelllebigen Zeit!
    Dirk Smula
    Gebietsdirektor SIGNAL IDUNA
  • Dietmar K.
    Der Vortrag Achtsamkeit und Stressbewältigung war klasse. Herzlichen Dank dafür.
    Dietmar K.
    Versicherungsmakler
  • Johannes P.
    Danke für den interaktiven Vortrag. Mir hat der Teil Möglichkeiten für Stressabbau besonders gut gefallen.
    Johannes P.
    Versicherungskaufmann
  • Norbert H.
    Der Vortrag war sehr informativ. Besonders gut hat mir die Entspannungsübung gefallen. Ich werde versuchen dies in meinen Alltag einzubauen. Meine wichtigste Erkenntnis aus dem Vortrag: selber umsetzen.
    Norbert H.
    Versicherungskaufmann
  • Cerrin C.
    Besonders gut hat mir die integrierte Entspannungsübung gefallen. Meine wichtigste Erkenntnis aus dem Vortrag: Achtsamkeit, Verantwortung, Respekt und Wertschätzung.
    Cerrin C.
    Versicherungsmaklerin
  • Harald Lotze
    Es war ein sehr persönlicher Vortrag und Maren hat eine ruhige und angenehme Stimme. Meine wichtigste Erkenntnis ist, mehr Achtsamkeit auf die eigene Person entwicklen.
    Harald Lotze
    Bezirksverband Flensburg Vorsitzender & Versicherungsfachmann
  • Donato F.
    Besonders gut hat mir der kompakte und gute Inhalt gefallen. Meine wichtigste Erkenntnis: Achtsamkeit auf das tägliche Tun und überprüfen der „Aus-Zeiten“. Stressfaktoren erkennen und benennen.
    Donato F.
    Dipl. Volkswirt & Versicherungsfachmann
  • Claudia S.
    Maren hat einen tollen Beitrag zu unserer Mitarbeiterveranstaltung geleistet. Sie hat die Informationen leicht verständlich vermittelt und die Übungen sehr gut angeleitet. Durch ihre einfühlsame und authentische Art, habe ich mich sehr wohl gefühlt und konnte mich gut auf die Übungen einlassen. Ich werde einige Tipps und Übungen in meinen Alltag integrieren.
    Claudia S.
    Pflege- und Wohneinrichtung
  • Björn St.
    Vielen Dank noch einmal für den bereichernden Kurs. Maren hat sehr emphatisch und natürlich und gleichzeitig professionell, die Abende gestaltet. Mir hat die von Maren angeleitete Körperspürreise  besonders gut gefallen. Sehr angenehme Stimme und gutes Sprechtempo. Der MBSR-Kurs hat mir noch einmal viele neue Impulse und Erkenntnisse gebracht.
    Björn St.
  • Meine Erkenntnisse aus dem Kurs: Meditieren… also stumm auf einem Platz sitzen und nix tun“ ;-} Heute tue ich es tatsächlich und finde bei all dem Nichtstun auf einmal ungefragt Antworten auf meine ganz persönlichen Fragen. Ich konnte unter Anleitung von Maren üben, zu mir zu finden, sei es bei dem von mir sehr geliebten Bodyscan oder tatsächlich in der Meditation.
    Nadine R.
  • "Achtsamkeits-Kurs" Die Übungen haben mir gut getan. Gerade nach dem Schreiben der Bachelor-Arbeit, war es ein super Ausgleich und ein guter Start in die Woche. Die Übungen und Infos für zu Hause waren prima. Toll fand ich auch die Audio-Übungen.
    Ann-Kathrin S.



Hinweis: Du handelst eigenverantwortlich. Im Zweifel bitte den Hausarzt oder ggf. deinen behandelnden Arzt hinzuziehen. Auch bei der Achtsamkeitspraxis und Entspannungsverfahren, sind Kontraindikationen nicht auszuschließen. Alle Maßnahmen verstehen sich präventiv und ersetzen keine Psychotherapie.